Känguru Wettbewerb 2018

Der Stolz war Oberschulrektorin Natascha Rogge und Mathelehrerin Kathrin Wüstner anzusehen. Der Grund: Arved Waltz (9. Klasse, Oberschule Bruchhausen-Vilsen) gehört zu den besten Schülern im Fach Mathematik. Er ist einer der Bundessieger beim Känguru-Wettbewerb und hat 133,75 von 150 Punkten geholt. Neben einer Urkunde und lobenden Worten überreichten die beiden Pädagoginnen dem Teenager nun auch ein Spiel und T-Shirt.  Der Zeitungsartikel steht hier.

Dieser Beitrag wurde unter Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.